Kompetente Umzugstipps: Wie man ein Klavier in Winterthur bewegt

Sie möchten also wissen, wie Sie ein Klavier selbst bewegen können. Vielleicht möchten Sie etwas Geld sparen, Sie müssen das Mädchen im Flur von Wohnung 4F beeindrucken oder Sie möchten Ihrem Gymnastiklehrer am College etwas beweisen, der Sie bis zum siebten Platz dünn genannt hat Jahr. Das sind alles gute Gründe.

In Wirklichkeit ist es jedoch schwierig, ein Klavier zu bewegen. Dies sind schwere, komplizierte Musikmaschinen, die Ihre Holzböden ernsthaft beschädigen können, ganz zu schweigen von Ihrem unteren Rücken. Und das Hochrutschen kann bedeuten, dass Kratzer oder Unvollkommenheiten auf dem Klavier selbst auftreten, die Sie nicht möchten, egal ob es sich um ein Familienerbstück oder eine sorgfältig kuratierte Möbelinvestition handelt.

Das Erlernen des Bewegens eines Klaviers wird einige Zeit in Anspruch nehmen und lernen, aber dieser Leitfaden sollte Ihr erster Schritt sein. Bevor Sie beginnen, sollten Sie wissen, dass UBR Winterthur mit jeder Art von Möbeln umgehen kann, die Sie besitzen. Wenn Sie anfangen, dieses klirrende Monster zu beobachten und Zweifel daran haben, es die Treppe hinaufzuschleppen, finden Sie heraus, was ein professioneller Mover für Sie tun kann. Es wird ein gemeinsames Thema sein.

Ein unangenehmes Gewicht

Beachten Sie zunächst, dass diese musikalischen Bestien nicht nur extrem schwer, sondern auch schwer sind. Klaviere sind extrem schwer, mit weniger dichten und empfindlicheren Beinen. Sie benötigen zusätzliche Arbeitskräfte (und weibliche Arbeitskräfte), wenn Sie diesen Job selbst in Angriff nehmen möchten. Ideal sind mindestens vier Personen, zwei für den Aufzug und mehrere Personen, um die Ausrüstung an der richtigen Stelle zu platzieren und das Instrument durch enge Ecken in den fahrenden LKW zu führen.

Besondere Sorgfalt beim Transport eines Klaviers ist von größter Bedeutung, da Sie nicht nur Kratzer und äußere Schäden vermeiden möchten, sondern auch das Innere perfekt halten möchten. Die Innereien eines Klaviers enthalten Streicher, Filzhämmer, Pedale, Elfenbein, das Sie nicht einmal über die Fingertasten hinaus sehen können, und alle Arten von verrückten Geräten. Es intakt zu halten ist ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit.

Bereiten Sie Ihr Team vor

Um ein Klavier selbst zu bewegen, benötigen Sie mindestens vier Personen, die Sie beim Heben schwerer Gegenstände unterstützen. Über die Notwendigkeit mehrerer Hände hinaus ist eine geeignete Ausrüstung unerlässlich. Investieren Sie in robuste Möbelgurte, die Sie und Ihre Helfer entlasten.

Auch ein Möbelwagen ist ein Muss. Auf ebenen Flächen ist das Rollen des Klaviers viel einfacher als das Tragen. Dies schont Ihre Muskeln und verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie oder Ihre Assistenten sich verletzen, erheblich. Vierrädrige Karren sind der richtige Weg. Und wenn Sie ein besonders großes Instrument haben, benötigen Sie zwei Wagen. eine für jedes Ende.

Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Mover / Helfer bequeme Kleidung und Turnschuhe ohne Schmuck oder hängende Accessoires tragen. Das Letzte, was Sie wollen, ist ein Ohrring oder eine Halskette, die im Klavier stecken bleibt und schwere Verletzungen verursacht.

Gehen Sie den Plan im Detail durch, bevor Sie einen Finger heben. Es ist wichtig, Ihrem Team zu erklären, wie man ein Klavier bewegt, um unnötige Fragen zu beantworten, wenn das Instrument in der Luft oder auf halber Höhe der Rampe hängt.

Bereiten Sie das Klavier vor

Rollen Sie das Instrument niemals auf Metallrollen. Diese werden hauptsächlich zu dekorativen Zwecken oder zum Bewegen von nur wenigen Zentimetern verwendet. Sie können auch Holzböden graben. Wenn Sie ein Klavier auf die Untersetzer schieben, kann der vordere Teil durchhängen. Im Idealfall werden die Rollen vollständig entfernt. Dies erleichtert das Ausbalancieren des Klaviers auf den oben genannten Wagen erheblich.

Bei einem Flügel ist es am einfachsten, die Füße vollständig zu entfernen. Wickeln Sie eine Decke um das Instrument, um es vor Kratzern zu schützen. Befestigen Sie die Abdeckung mit Klebeband.

Die Abdeckung muss geschlossen und verriegelt sein. Wenn Ihr Klavier kein Schloss am Deckel hat, wickeln Sie es fest ein, um sicherzustellen, dass es geschlossen bleibt. Die Klaviertasten sind sehr empfindlich und können leicht beschädigt werden.

Diese Schritte sind besonders wichtig, wenn Sie das Klavier über große Entfernungen bewegen müssen. Es ist eine verdammte Aufgabe, es in der Stadt herumzutragen, aber wenn Sie das Klavier durch die nationalen Linien bringen, möchten Sie, dass es so gut wie möglich verpackt und vorbereitet wird.

Fernumzüge sind sicherlich ein professioneller Job. Ein wichtiger Tipp: Machen Sie ein Foto des Klaviers, bevor es verpackt und in den LKW geladen wird. Dies wird dazu beitragen, dass es in einwandfreiem Zustand am bevorzugten Ziel ankommt.

Wenn es Zeit ist, Ihr Klavier zu bewegen

Ordnen Sie die Gurte unter jedem Ende des Klaviers an und heben Sie sie mit mindestens zwei Personen an, eine an jedem Ende. Die Träger sollten eng an Ihren Unterarmen anliegen, ohne die Haut einzuklemmen oder zu reizen.

Wenn das Klavier angehoben wird, sollte es in aufrechter Position bleiben. Das Kippen oder Ablegen auf die eine oder andere Seite ist nicht nur gefährlich, da es die Wahrscheinlichkeit, dass das Klavier umkippt und auf einen Teilnehmer fällt, erheblich erhöht, sondern auch das Risiko innerer Schäden erhöht.

Stellen Sie das Klavier direkt auf den Wagen oder die vierrädrigen Wagen. Stellen Sie sicher, dass das Klavier richtig ausbalanciert ist, damit es beim Rollen nicht verrutscht.

Steigern Sie die Macht

Wenn Sie das Klavier mehr als ein oder zwei Schritte bewegen müssen, sollten Sie unbedingt die Profis hinzuziehen. Wenn Sie durch eine Beule gehen, gehen Sie sehr langsam. Sie heben die ersten beiden Räder an der Unebenheit an, dann die beiden hinteren.

Wenn Sie die Rampe zum fahrenden LKW hinauffahren, müssen Sie zuerst die Seite des Violinschlüssels aufrufen. Wie Sie vielleicht wissen, ist die Schlüsselseite von F schwerer, sodass der Schwerpunkt irreführend ist. Mindestens zwei Personen sollten sich auf der Seite des schweren Notenschlüssels und eine auf der anderen Seite befinden, um das Instrument die Rampe hinaufzuziehen und zu führen.

Wo Sie Ihr Klavier in einen Transporter stellen können

Das Klavier sollte eines der ersten aufgeladenen Dinge sein. Es sollte an der Rückseite Ihres LKW angebracht werden. Sie werden viele Kisten und Möbel brauchen, um sicherzugehen, dass sie beim plötzlichen Wenden und Anhalten nicht umkippen.

Da der Innenraum der meisten LKWs nicht vollständig eben ist, sollten Sie Holzbretter verwenden, um den Druck auf die Beine zu minimieren. Verwenden Sie immer bewegliche Gurte, um das Klavier an Ort und Stelle zu sichern, auch wenn Sie mehr Gegenstände um es herum aufbewahren.

Geben Sie Ihrem Klavier ein Zuhause in Ihrem Zuhause

Bestimmen Sie die genaue Position des Klaviers, bevor Sie es aus dem LKW in Ihr neues Zuhause rollen. Das Instrument sollte an einer Innenwand anliegen, um das Risiko einer Beschädigung durch kalte Luft oder Feuchtigkeit auszuschließen.

Stellen Sie sicher, dass genügend Platz für das Herausziehen der Bank vorhanden ist. Platz für mindestens einen Spieler und mehrere stehende Nachtschwärmer für die spontane Wiedergabe von Billy Joel-Klassikern. Besonders der Typ, der Klavier spielt. Warum hast du ein Klavier, wenn du keine regelmäßigen Gruppen von Freunden hast, die Lieder von Long Islands größtem Roller-Rock’n’Roller singen?

Stimmen Sie Ihr Klavier

Wenn Ihr Klavier bei Ihrer Ankunft verstimmt ist, geraten Sie nicht in Panik. Dies ist aufgrund der Bewegung und Veränderung in der Umgebung durchaus üblich. Es kann verlockend sein, das Problem sofort zu beheben. Es wird jedoch empfohlen, dem Instrument mindestens einen Monat Zeit zu geben, um sich zuerst an die Umgebung des neuen Standorts anzupassen. Andernfalls müssen Sie möglicherweise bald danach von vorne beginnen.

Stellen Sie professionelle Mover ein, um Ihr Klavier zu bewegen

Jetzt ist die Zeit für die eigentliche Konferenz. Vielleicht möchten Sie versuchen, den riesigen Musikkünstler selbst zu bewegen, um Geld zu sparen oder Ihr inneres Schwarzenegger-Ego zu stärken, aber Sie müssen ernsthaft darüber nachdenken, einen Dienst zu nutzen. Wenn Sie mitten in Grunzen und Anspannung sind und das Klavier auf den Bürgersteig schieben, haben Sie große Fantasien, auf einem Gartenstuhl zu sitzen, Limonade zu schlürfen und zu beobachten, wie ein Haufen erfahrener Mover anscheinend hebt und trägt. mühelos.

Der beste Rat, den Sie erhalten, ist die Einstellung von Fachleuten. Die Klaviere sind schwer. Obwohl Sie und Ihre Freunde es anheben können, müssen Sie verstehen, dass es einen großen Unterschied gibt, ob Sie es an einem festen Ort anheben oder auf mehreren Füßen tragen.

Natürlich müssen Sie am neuen Standort auch die Bewegung auf der Rampe steuern. Wenn Sie nur einen Schritt zum Klettern haben, werden Sie Ihre Entscheidung bereuen.

Aber Sie möchten fleißig bei Ihrem Piano Mover Check sein. Wie wir erklärt haben, ist es auf sentimentaler und finanzieller Ebene ein sehr wertvolles Gerät. Wenn Sie Profis einstellen, stellen Sie sicher, dass diese Erfahrung mit dem Bewegen eines Klaviers haben. Viele Umzugsunternehmen behaupten, mit diesen schweren Geräten umzugehen, haben aber keine Ahnung, was sie tun. Sie haben überhaupt keine Ahnung, welche Gegenstände dabei beschädigt werden können.

So, das ist es. Egal, ob Sie wissen möchten, wie Sie ein Klavier von einem Raum in einen anderen, in die nächste Stadt oder im ganzen Land bewegen können, hier finden Sie alles. Nutzen Sie es gut. Aber im Ernst: Stellen Sie professionelle Pianisten ein. Halten Sie Ihr Instrument und Ihre Wirbelsäule in Top-Zustand.